/

    Online kaufen

    Wählen Sie einen Onlineshop, Sie werden direkt weitergeleitet

    Postleitzahl
    Alphabetisch
    {{'Erhältlich in {0} Onlineshop'.format(ctrl.counter)}} {{'Erhältlich in {0} Onlineshops'.format(ctrl.counter)}}
    Händler vor Ort

    Finden Sie Ihren stationären Händler schnell und einfach mit unserer Händlersuche

    Zur Händlersuche

    Absaugmobil CLEANTEC CTL 48 E LE EC/B22 R1

    Bestellnummer 575276
    Zur Händlersuche

    Lieferumfang

      • SELFCLEAN Filtersack
      • Saugschlauch glatt Ø 27/32 x 3,5 m-AS/CT
      • Kabelaufwicklung
      • Druckluftmodul
      • im Karton

    Funktionen

    Für ein Höchstmaß an Sicherheit.

    Der Spezialsauger CTL 48 EC/B22 mit EC-TEC Antrieb ist auf Dauereinsätze vorbereitet. Der robuste ABS Kunststoffbehälter ist mit einem zusätzlichen Flammschutz versehen und eignet sich deshalb für die sichere Absaugung von Aluminium-, Papier-, Ruß und Pulverlackstäuben bis hin zu glas- und kohleverstärkten Kunststoffen. Durch den leistungsstarken, langlebigen und bürstenlosen EC-TEC Motor sowie sein enormes Fassungsvermögen von 48 l Behältervolumen ist der CLEANTEC CTL 48 LE EC/B22 ideal für Einsätze im industriellen Bereich. Seine großzügige Behältergeometrie bietet maximales Volumen. Gleichzeitig ist mit schwenkbaren Lenkrollen, Hinterrädern und Schubbügel äußerst mobil. Für volle Volumenausnutzung sorgt der vollständig in den Saugerkopf integrierte Flachfilter: so sind Behälterbruttovolumen und Nettovolumen nahezu identisch. Die extrem kompakte Hochleistungsturbine liefert die dazu passend Absaugleistung. 3900 l/min Volumenstrom, da bleibt nichts zurück außer reiner Luft. Zugelassen für Stäube der Staubklasse L.

    • Entspricht der ATEX-Richtlinie 94/9/EG für Zone 22 – trockene, brennbare Stäube an Maschinen und Geräten werden sicher beseitigt
    • Ausdauernd stark durch EC-TEC Antrieb, mit mehrfach längerer Lebensdauer als ein Universalmotor
    • Mit neuem Saugschlauch: glatt und elastisch – mit glatter Außenhaut für perfektes Gleiten über Oberflächen
    • Mit integriertem Anschluss für EAA und Druckluftwerkzeuge
    • Antistatik-Funktion gegen statische Aufladung beim Arbeiten
    • Kabelaufwicklung sorgt für Ordnung
    • Zulassung für Staubklasse L
    • Wirtschaftlich dank optimaler Volumenausnutzung mit SELFCLEAN Filtersack im Behälter
    • Behälter-/Filtersackvolumen 48/46 l
    • Zulassung für Staubklasse L
    • Druckluftanschluss mit Zuluft-E/A-Automatik
    • EAA-Anschluss

    Produkthighlights

    • Schneller zum besten Ergebnis:

      Sicherer und robuster EC-TEC Motor und Behälter aus ABS-Kunststoff mit Flammschutz für die Arbeit mit brennbaren und explosiven Stäuben.

    • Komfortabel und Sicher:

      Kompakte Bauweise mit Fachfilter und maximal nutzbarem Volumen. Zeitersparnis, da der Filtersack weniger häufig gewechselt werden muss.

    • Besser im System:

      SYSTAINER, SORTAINER und WORKCENTER sind über SYS-Dock auf dem Sauger fixierbar.

    Produktdetails

    CTL 48 E LE EC/B22 R1
    • Zugelassen für Zone 22

      Entspricht der ATEX-Richtlinie 94/9/EG für Zone 22 – trockene, brennbare Stäube an Maschinen und Geräten werden sicher beseitigt

    • Sicherheit bis ins Detail

      Die versenkbare Steckdose und die Bauform ohne Vertiefungen minimieren das Risiko einer möglichen Ablagerung explosiver Stäube.

    • Zuverlässig. Langlebig. Stark

      EC-TEC steht für das verschleißfreie Festool Antriebskonzept ohne Kohlebürsten – wartungsfrei, robust und langlebig.

    • Hohe Absaugleistung

      Extrem stark, kompakt und leicht: die Hochleistungsturbine bietet eine deutlich höhere Absaugleistung und benötigt nur wenig Platz.

    • Reißfester Vliesfiltersack

      Die Vliesfiltersäcke reinigen sich selbst ab, indem sie beim Ausschalten in sich zusammenfallen. Dieser SELFCLEAN Effekt garantiert eine konstant hohe Saugleistung bis zur vollständigen Befüllung.

    • Transportsicher

      Die Feststellbremse sorgt für sicheren Stand. Die großen Räder für Kippsicherheit. Die drehbaren Räder und deren Material sind abriebarm. Durch den ausbalancierten Schwerpunkt ist der Sauger bequem zu tragen.

    • Großes Fassungsvermögen

      Durch den Flachfilter und die glatte Innenkontur des Behälters kann sich der Filtersack frei entfalten. Das ermöglicht eine gleichmäßige Befüllung und fast 100 %ige Ausnutzung des Filtersackvolumens.

    • Sofort bereit für den industriellen Einsatz

      Der CTL 48 LE EC/B22 ist mit Druckluftmodul sowie einem Modul zum Anschluss an eine Energie-/Absaugampel (EAA) ausgestattet. Zusätzlich kann eine weitere Steckdose für Dauerstrom oder mit Ein- und Ausschaltautomatik integriert werden.

    • Für Stäube der Klasse L

      Der Sauger hat eine Zulassung für Staubklasse L. Er ist geeignet für das Absaugen von gesundheitsgefährdeten Stäuben mit Grenzwerten > 1 mg/m³. Auf dem Sauger ist ein großer roter Aufkleber angebracht, der über die Staubklasse informiert.

    • Zugelassen für Zone 22

      Entspricht der ATEX-Richtlinie 94/9/EG für Zone 22 – trockene, brennbare Stäube an Maschinen und Geräten werden sicher beseitigt

    • Sicherheit bis ins Detail

      Die versenkbare Steckdose und die Bauform ohne Vertiefungen minimieren das Risiko einer möglichen Ablagerung explosiver Stäube.

    • Zuverlässig. Langlebig. Stark

      EC-TEC steht für das verschleißfreie Festool Antriebskonzept ohne Kohlebürsten – wartungsfrei, robust und langlebig.

    • Hohe Absaugleistung

      Extrem stark, kompakt und leicht: die Hochleistungsturbine bietet eine deutlich höhere Absaugleistung und benötigt nur wenig Platz.

    • Reißfester Vliesfiltersack

      Die Vliesfiltersäcke reinigen sich selbst ab, indem sie beim Ausschalten in sich zusammenfallen. Dieser SELFCLEAN Effekt garantiert eine konstant hohe Saugleistung bis zur vollständigen Befüllung.

    • Transportsicher

      Die Feststellbremse sorgt für sicheren Stand. Die großen Räder für Kippsicherheit. Die drehbaren Räder und deren Material sind abriebarm. Durch den ausbalancierten Schwerpunkt ist der Sauger bequem zu tragen.

    • Großes Fassungsvermögen

      Durch den Flachfilter und die glatte Innenkontur des Behälters kann sich der Filtersack frei entfalten. Das ermöglicht eine gleichmäßige Befüllung und fast 100 %ige Ausnutzung des Filtersackvolumens.

    • Sofort bereit für den industriellen Einsatz

      Der CTL 48 LE EC/B22 ist mit Druckluftmodul sowie einem Modul zum Anschluss an eine Energie-/Absaugampel (EAA) ausgestattet. Zusätzlich kann eine weitere Steckdose für Dauerstrom oder mit Ein- und Ausschaltautomatik integriert werden.

    • Für Stäube der Klasse L

      Der Sauger hat eine Zulassung für Staubklasse L. Er ist geeignet für das Absaugen von gesundheitsgefährdeten Stäuben mit Grenzwerten > 1 mg/m³. Auf dem Sauger ist ein großer roter Aufkleber angebracht, der über die Staubklasse informiert.

    Nutzung

    Anwendungsschwerpunkte

    • Für Stäube mit Grenzwerten > 1 mg/m³
    • Absaugen von trockenen, brennbaren Stäuben in Zone 22
    • Absaugung an Elektro- und Druckluftwerkzeugen dank integrierter Ein-/Ausschaltautomatik
    • Zum Nass- und Trockensaugen geeignet

    Technische Daten

    Technische Daten
    Max. Volumenstrom
    3400.00 l/min
    Max. Unterdruck
    23000.00 Pa
    Filteroberfläche
    6318.00 cm²
    Netzanschlusskabel, gummiisoliert
    7.50 m
    Max. Behälter-/Filtersackvolumen
    48/46 l
    Abmessungen (L x B x H)
    630 x 406 x 640 mm
    Max. Anschlusswert Gerätesteckdose
    2400.00 W
    Gewicht
    18.60 kg
    Leistungsaufnahme
    150 – 1 100 W
    Leistungsmerkmale
    • Antistatik-Funktion

      Absaugmobile und Maschinen mit Antistatik-Funktion gegen statische Aufladung beim Arbeiten.

    • Glatter Saugschlauch

      Mit glatter Außenhaut für perfektes Gleiten über Flächen

    • Electronic

      Regelbare Drehzahl für materialgerechtes Arbeiten.

    • FlowDetect

      Schutz der Gesundheit: Volumenstromkontrolle überwacht Mindestluftgeschwindigkeit von 20 m/s und warnt bei Unterschreitung.

    • CLEANTEC

      Integrierter Bajonettverschluss als Verbindungselement zwischen Sauger und Werkzeug.

    Geräusch- und Vibrationswerte
    Saugen: A-bewerteter Schalldruckpegel Lp
    71.00 dB(A)
    Saugen: Normenreihe EN 60745
    60335-2-69
    Saugen: Unsicherheit (Lärm) K
    3.00 dB

    Downloads

    Zubehör

    Das könnte Sie auch noch interessieren

    1. Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Preise des Händlers können abweichen.